Süßes

Vegane Nuss-Riegel

22. März 2017

Heute gibt’s mal wieder einen gesunden, veganen Snack für Zwischendurch. Ich bereite mir sowas immer ganz gerne am Wochenende vor, damit ich bei Süß-Hunger in der Woche einfach zugreifen kann und nicht 20 mal zum Kühlschrank laufe und mir jedes Mal „nur noch ein Stück“ Schoki nehme 😀

Du brauchst:
  • 120g Datteln
  • 120g Nüsse ( ich hatte Mandeln, Haselnüsse, Cashews und Walnüsse)
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Erdnussbutter

Du machst:

Zu erst werden die Nüsse grob gehackt. Die Stückchen können ruhig etwas größer sein, so dass man in dem fertigen Riegel auch noch etwas zu beißen hat. Danach werden die Nüsse in einer Pfanne etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze angeröstet. Aber aufpassen, dass sie nicht verbrennen! Danach abkühlen lassen!  Währenddessen können die Datteln mit einem Esslöffel Wasser gemixt werden. Ich benutze hierfür den kabellosen Braun Handmixer mit Aufsatz. Falls die Konsistenz noch zu fest ist, kann man noch einmal einen Teelöffel Wasser nachkippen. Zuletzt werden die Nüsse und Datteln vermengt, bis alles zusammenklebt. Das geht am besten mit den Händen (so kann man auch am besten naschen 😛 ). Den Brei dann auf einem Backblech platt drücken. Ich habe ein Viereck geformt, damit ich die Riegel nachher besser schneiden kann. Bei 150°C kommt der „Teig“ dann für 10-12 Minuten in den Ofen. Sind die Riegel fest geworden lässt du sie draußen noch komplett auskühlen. Dann kannst du sie schneiden und in einem luftdichten Behältnis aufbewahren 🙂

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Bikinibody in 3..2..1 23. März 2017 at 18:33

    […] 2 Stückchen am Tag zu reduzieren oder finde Alternativen. Ich mache mir zum Beispiel gerne diese Nuss-Riegel die ich vorrätig in der Küche habe. Trinkst du zu wenig Wasser, oder überhaupt kein Wasser? […]

  • Reply Zucker Alternativen 30. März 2017 at 11:12

    […] haben mir dabei wie gesagt gesündere Alternativen zu Zucker (100g = 387 kcal), gesunde Snacks und viel viel Wasser […]

  • Reply vegane Nussbutter - 12. April 2017 at 10:04

    […] mir Alternativen für meinen Süßhunger suchen. Letzte Woche gab es dafür schon das Rezept der Nussriegel, heute gibt’s die passende Nussbutter die ich immer mit Bananen snacke wenn ich Heißhunger […]

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: