Warmes

Rote Beete Pesto

28. Juni 2017

Ich bin immer wieder entzückt, wenn aus meiner Unlust „richtig“ zu kochen etwas richtig gutes entsteht. Genau so ein Tag war gestern. Ich hatte Hunger und Lust auf was richtig leckeres aber wenig Muße tausend Zutaten vorzubereiten um danach richtig viel Zeugs abwaschen zu müssen. Es sollte also ökonomisch sein – wenig Aufwand, lecker und bestenfalls kaum Abwasch. Da ich seit einer gefühlten Ewigkeit keine Nudeln mehr hatte fiel die Entscheidung also auf Nudeln. Traurig war dann allerdings der Blick in den Kühlschrank – gefühlt nichts für eine leckere Soße. Ganz hinten versteckte sich aber noch ein Glas Rote Beete was ich eigentlich immer für Säfte nutze.

Aus wenig Lust und noch weniger vorhandenen Zutaten entstand dann also dieses zauberhafte Pesto, was ich direkt in mein Herz geschlossen habe. Du musst das unbedingt probieren !!! Ich habe es zusammen mit Vollkornnudeln gegessen, kann mir aber vorstellen, dass es auch super zu frischem Brot oder Fleisch passt.

DU BRAUCHST:

  • 250g gekochte Rote Beete (bestenfalls natürlich frische!)
  • etwas Knoblauch
  • Rosmarin
  • Basilikum
  • 1 EL Olivenöl
  • eine handvoll Erdnüsse
  • Salz und Pfeffer

Rote Beete Pesto

DU MACHST:

Die Rote Beete wird zusammen mit dem Knoblauch, Rosmarin, Basilikum, den Nüssen und Salz und Pfeffer mit einem Handmixer gemixt, bis alles schön sämig ist. Ganz wichtig ist, dass das Öl erst danach hinzugegeben wird, da es sonst bitter wird! Das Öl wird einfach etwas untergerührt. Nun ist das Pesto auch eigentlich schon fertig. Schmecke es am besten noch einmal ab. Ratzfatz ist ein super leckeres und gesundes Essen fertig. Zusammen mit den Vollkornnudeln ist diese Mahlzeit eine absolute Vitaminbombe und liefert dir reichlich Eisen,  Ballaststoffe und langkettige Kohlenhydrate die dich lange sättigen.

Pesto kann man wie ich finde auch immer kalt essen, was es ganz gut zum mitnehmen zur Uni oder die Arbeit macht. In diesem Sinne – guten Hunger 🙂

rote beete pesto vegan

Rote Beete Pesto

Rote Beete Pesto vegan

Rote Beete Pesto vegan

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen