Frühstück

Gesundes Dinkel-Müsli

12. März 2017

Ich kann dir echt nicht sagen, wann ich mir das letzte Mal Müsli im Supermarkt gekauft habe. Nachdem ich mal auf die Inhaltsstoffe geschaut habe, sind mir fast die Augen rausgefallen. Wieder hat es die Marketingabteilung der Müsliproduzenten geschafft, die perfekte Illusion von einem gesunden Lebensmittel zu konstruieren. Ich für meinen Teil mach mir mein Müsli immer selbst. Das geht super schnell, ist viel günstiger und vor allen Dingen gesünder !!!

Du brauchst:
  • Dinkelflocken
  • Kokosflocken
  • Kürkiskerne
  • gepoppter Amaranth
  • Chiasamen
  • Leinsamen
  • Mandelsplitter
  • 3 TL Zimt
  • Agavendicksaft
  • Kokosöl

Je nach Belieben kann man das natürlich anpassen, für mich ist das allerdings eine super Mischung.

Du machst:

Die trockenen Zutaten werden in einer Schüssel zusammengewürfelt bis alles gut durchmischt ist. Danach kommt ein Esslöffel Kokosöl und 2 Esslöffel Agavendicksaft hinzu. Wieder alles vermischen und im Anschluss auf einem Backblech verteilen. Bei 175°C ist dein Müsli nach knapp 15 Minuten fertig 🙂

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: